Schokoladenbruch mit Himbeeren

Schokoladenbruch 2 + logo.jpg

Zutaten:
eine beliebige Menge Schokoladenzauber (Dr. Almond)
gefriergetrocknete Himbeeren (Spar)
gehackte Pistazien
gehackte Mandeln
gehackte Walnüsse
gehackte und geröstete Haselnüsse
gehackte Pekannüsse

Zubereitung:
1. Gefriergetrocknete Himbeeren in kleine Stücke brechen.
2. Schokoladenzauber in einem beschichteten Topf oder über Wasserbad langsam
    bei geringer Hitze schmelzen.
3. Gehackte Nüsse und die kleingebrochenen Himbeeren vermischen und in die Masse
    geben. Ein Drittel davon aufheben.
4. Masse in eine Silikonkastenform füllen und mit dem restlichen Drittel aus
    gehackten Nüssen und Himbeeren bestreuen und kalt stellen.
5. Schokoladetafel aus der Form nehmen mit einem scharfen Messer in Stücke
    schneiden.