Saltimbocca alla Romana mit Rosenblütenzucchini

Saltimbocca + logo.jpg

Zutaten:
4 kleine Kalbsschnitzel
1 EL Kokosöl nativ, mild und geschmacksneutral (Lidl)
1 gelb Rosenblüte

1 mittelgroße Zucchini
frische Salbeiblätter
4 Scheiben Prosciutto dolce crudo
Broccolisprossen
1 EL Butter
Salz und Pfeffer


Zubereitung:
1. Prosciutto auf die Größe der Schnitzel zusammen legen und mit einem
    Zahnstocher darauf fixieren.
2. Zucchini in längliche Stücke schneiden.
3. Butter in einer Pfanne schmelzen und die Zucchinistücke darin kurz dünsten.
4. Kokosöl in einer Pfanne erhitzen und die Kalbsschnitzel darin auf beiden Seiten
    anbraten. Nach dem Braten mit Salz und Pfeffer würzen und die Zahnstocher
    entfernen und in der Pfanne etwas rasten lassen.
5. Die Kalbsschnitzel danach auf Tellern anrichten und mit ein paar Blättern Salbei
    belegen. Den Bratenrückstand aus der Pfanne darüber leeren.
6. Die Rosenblätter zu den Zucchini geben, einmal kurz durchmischen und mit Salz
    und Pfeffer würzen. Zu den Kalbsschnitzeln auf die Teller geben und das
    Ganze mit ein paar Broccolisprossen dekorieren.