Mango-Kokoscreme im Glas

Mango Kokosdessert im Glas + logo.jpg

Zutaten:
2 reife Mangos
200 g Magertopfen (Magerquark)
200 ml Kokosmilch (Spar)
100 g Kokosflocken
200 ml Obers (Sahne)
50 g Birkenstaubzucker (Spar)
frische Minzblätter und Kokosraspel zum Dekorieren

Zubereitung:
1. Topfen, Kokosmilch und die Kokosflocken mit dem
    Birkenstaubzucker in eine Schüssel geben und gut verrühren.
    Das Obers steif schlagen und vorsichtig unterheben.
2. Mangos in kleine Stücke schneiden. Einen Teil davon mit etwas
    Birkenstaubzucker in einem hohen Gefäß fein pürieren. Die
    restlichen Mangostücke dazu geben und gut vermischen. Etwas
    vom Mangopüree auf den Boden von Gläsern füllen, die Kokoscreme
    darauf geben und mit etwas Mangopüree abschließen.
4. Mit Kokosrapeln und Minze dekorieren und genießen!

Achtung: Die Dose mit Kokosmilch einen Tag vorher in den Kühlschrank

stellen und so wenig als möglich bewegen, damit sich das Dickflüssige der Kokosmilch vom Kokoswasser absetzen kann. Für die Creme immer nur die dicke weiße Masse verwenden.